F1010001.jpg

Das Team

Michael_Tobias_2021.jpg

"Im Spiegel unseres Gegenübers erkennen wir uns selbst."

"Nichts ist nährender für einen Mann als ein Kreis von Männern."

Tobias Luginsland

Co-Leitung

Michael Engel

Therapeutische Leitung

 

Michael Engel

Therapeut und Männercoach; therapeutische Leitung

Meine Begeisterung gilt der Bewusstseins- und Potenzialentwicklung von Männern. Ich stehe für die Schaffung einer neuen, zeitgemäßen Männerkultur, getragen von Bewusstsein, Offenheit, Toleranz und Verantwortung für uns selbst, unsere Beziehungen und unsere Umwelt.

Mit der Jahrtausendwende beschritt ich einen neuen Weg hin zur Entwicklung meines Bewusstseins. Dieser Weg führte mich durch verschiedene therapeutische und spirituelle Schulen immer mehr zur Essenz des Menschseins. Ich erforsche und entwickle mich, indem ich Krisen für meine persönliche Entwicklung nutze. Dadurch habe ich eine zutiefst wertschätzende Haltung zum Leben selbst, zu mir und anderen gegenüber erwirkt, ein tiefes Mitgefühl, das die Basis meiner Arbeit bildet.

 

Jahrgang 1969, eine Tochter.

  • Ausbildung in humanistischer Psychotherapie bei Thalamus Mainz 2004 bis 2007

  • Ausbildung zum The Art of Being® Teacher 2004 bis 2005

  • Erteilung der Erlaubnis zum Heilpraktiker Psychotherapie in 2007

  • Mitarbeit und Ausbildung in Initiatisch-Phänomenologischer Männerarbeit bei ZIPAT 2008 bis 2021

  • Ausbildung in biodynamischer Körperpsychotherapie bei Ebba und Mona-Lisa Boyesen 2015 bis 2018

  • 20jährige Erfahrung als Unternehmer, Gründer und Leiter eines Software-Unternehmens

 

Tobias Luginsland

Psychologe und Männercoach; Co-Leitung

Seit ich mich erinnern kann, bin ich ein Fragender. Jemand, der den Dingen auf den Grund gehen will. Neugier, Interesse und Offenheit leiten mich dabei. So lerne ich über mich und die Welt, bin orientiert und gebe Orientierung hin zu Wachstum und Entwicklung.

 

Meine Suche nach der Essenz, nach meinem ureigenen Wesen hat mich über traditionelle Glaubensrichtungen hin zu Persönlichkeitsentwicklung, zeitgenössischer Spiritualität und Psychologie geführt. Im Zentrum steht dabei für mich zum einen ein ganzheitliches Verstehen, das es erlaubt unser Verhalten zu reflektieren und zu hinterfragen. Zum anderen sehe ich die Öffnung des Herzraums als wesentlich an, um mitfühlend mit uns zu sein und der Welt mit Liebe zu begegnen.

Jahrgang 1984, in langjähriger Beziehung.

  • Ausbildung in Meditation und Tibetischem Buddhismus bei Rigpa, Zürich 2009 bis 2013

  • Männerarbeit bei ZIPAT 2010 bis 2013 und 2018 bis 2021

  • Ausbildung im Diamond Approach, einer u.a. auf Psychodynamik fußenden spirituellen Mysterienschule 2012 bis heute

  • Weiterbildung in Gruppendynamik und -kommunikation bei der Haufe Akademie 2017 bis 2018

  • Psychologie-Studium an der FernUni Hagen 2018 bis 2021 (B.Sc.) und an der Universität zu Köln 2021 bis heute (M.Sc.)

  • Weiterbildungen in Verhandlungs-, Konflikt- und Problemlösungs- sowie Beratungstechniken u.a. bei der Haufe Akademie 2019

  • Tätigkeit als Berater und Coach für C-Level-Führungskräfte 2019 bis heute

  • Psychologe seit 2021

  • Mehr als 10jährige Erfahrung als Wissenschaftler, Ingenieur und Strategieberater in internationalen Forschungseinrichtungen und Unternehmen

initiamus Männer Initiation - Männerseminare in Deutschland